Schulblatt

In eigener Sache: Aufgrund der ausserordentlichen Corona-Situation entfällt die «Schulblatt»-Ausgabe vom 30. April. Die nächste Ausgabe erscheint damit voraussichtlich am 26. Juni.

In der Zwischenzeit porträtiert das «Schulblatt» in einer Online-Serie Menschen aus dem Schulfeld, die in dieser besonderen Zeit Aussergewöhnliches leisten. Eine laufend ergänzte Bildstrecke gibt ausserdem ungewöhnliche Einblicke in verwaiste Schulhäuser.

Kantonsschule Büelrain Winterthur (8.4.2020)
Eine Lehrerin in einem verwaisten Schulzimmer der Kantonsschule Büelrain Winterthur

Ausgabe 1/2020

Engagiert. Soziales Lernen ausserhalb der Schule

Solidarität leben, sich für andere Menschen einsetzen, einen Perspektivenwechsel vollziehen – das können heute viele Kinder und Jugendliche während ihrer Schullaufbahn. Sind es bei den Kleinen noch der Guetsliverkauf am Weihnachtsbasar für einen guten Zweck, geht es für die Älteren beim Sozialeinsatz um weitgehend selbstverantwortliches Engagement. Das Schulblatt hat einige Gymnasiastinnen und Gymnasiasten dabei begleitet und sie sowie ihre Lehrpersonen zu ihren Erfahrungen befragt. Was solche Einsätze bringen und wie man sie gestalten kann, zeigt eine Nachfrage bei weiteren Schulen. Ausserdem erklärt eine Fachfrau für sogenanntes Service-Learning, wann ein entsprechendes Projekt zielführend ist und was Schülerinnen und Schüler dabei lernen.